DATEV Unternehmen Online

Browserbasierte Anwendung

Unternehmen online ist eine browserbasierte Anwendung, welche nicht nur der Kanzlei, sondern und vor allem Ihrem Unternehmen viele Vorteile bietet. So wandelt sich die unbeliebte monatliche Bearbeitung der Papier-Buchhaltung zu einem laufenden digitalen Prozess, der Sie in Ihrem täglichen unternehmerischen Handeln unterstützt. Gerne implementieren wir diese Anwendung für Sie und vermitteln Ihnen und Ihren Mitarbeitern in einer kostenlosen Schulung das nötige Wissen.

Entdecken Sie unter den folgenden Punkten die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten für Ihr Unternehmen.

Unternehmen online bietet durch die Anwendung Belege online mehrere Möglichkeiten ihre digitalen Belege im Portal bereitzustellen. Sei es direkt über das Portal, der Weiterleitung per Mail oder über die DATEV eigene App Upload mobile.
Bei der Belegbearbeitung werden mittels OCR (Optical Character Recognition) Erkennung die wichtigsten Informationen ausgelesen und vorgeschlagen. Auf Basis dieser Informationen werden Ihnen Überweisungsvorschläge generiert, welche bequem und sicher mittels Bank online bezahlt werden können. Ein lästiges abtippen der Überweisungsdaten entfällt somit.
Letztendlich werden alle hochgeladenen Dokumente revisionssicher im Rechenzentrum der DATEV archiviert.
Nach Erstellung einer Verfahrensdokumentation wird es dann sogar möglich, die digitalisierten Belege zu vernichten.

Bank online bietet als Anwendung von Unternehmen online die Möglichkeit Ihre Konten direkt im Portal einzubinden (PIN/TAN oder EBICS). Hierdurch können die zuvor erstellten Überweisungsvorschläge an die Bank übermittelt werden.
Ebenso können Sie Ihre tagesaktuellen Kontoumsätze jederzeit einsehen und prüfen. Bei dieser Prüfung werden ausgewählte Belege zur Verknüpfung mit dem Kontoumsatz vorgeschlagen. Dies geschieht teilweise schon vollautomatisch. Somit haben Sie die Rechnungsüberwachung voll im Griff.

Die Kasse digital, beleggestützt und GoBD-konform erstellen ist im Unternehmen online kein Problem. Die digitalen Belege werden im Kassenbuch bearbeitet und chronologisch sortiert. Das Ergebnis ist eine korrekt geführte Kasse, welche direkt in die Buchführung übernommen werden kann.

Auch der Bereich der Lohn- und Gehaltsabrechnung kann durch Unternehmen online unterstützt werden. Sie haben die Möglichkeit Personalunterlagen hochzuladen und der digitalen Personalakte hinzuzufügen. Auch Bewegungsdaten können hier vorerfasst und für die Lohnabrechnung bereitgestellt werden.
Nach erfolgter Berechnung der Löhne/Gehälter können wir als Kanzlei Ihnen einen fertigen Überweisungsvorschlag bzgl. der Löhne/Gehälter, der SV-Beiträge und der Lohnsteuer zur Verfügung stellen. Dieser kann dann per Knopfdruck an die Bank übergeben werden, sofern Ihr Konto in Unternehmen online hinterlegt ist.
Letztendlich erhalten Sie die Lohnauswertungen ebenfalls im Portal.

Durch die Anwendung Auftragswesen online können Sie bequem und einfach Ihre Ausgangsrechnungen erstellen und versenden. Durch die automatische Übergabe an Belege online stehen Ihnen diese auch direkt zur Bearbeitung zur Verfügung. Dies schafft Barrierefreiheit und vermeidet die komplizierte Anbindung via Schnittstellen an Unternehmen online.

Nach erfolgter Finanz- oder Lohnbuchhaltungen stellen wir Ihnen die Auswertungen in Unternehmen online zur Verfügung. Diese können jederzeit und überall von Ihnen eingesehen werden.
Die Besonderheit bei den Finanzbuchführungs-Auswertungen ist hierbei, dass diese zum einen in Echtzeit aus dem Rechenzentrum der DATEV abgerufen werden und zum anderen sehr detailliert zur Verfügung stehen. Aufgrund dieser Gegebenheiten können Sie sogar bis auf die einzelnen Buchungssätze zugreifen und haben den vollen Einblick in Ihre Unternehmenszahlen.